Schülerrat

Unsere Schüler entscheiden und gestalten mit!

Unser Schülerrat setzt sich zusammen aus allen Klassensprechern der Klassen der Grundschule und des ReBBZ. Gemeinsam mit Herrn Denzel und Frau Klaue-Paschen tagt der Schülerrat etwa alle vier Wochen und berät sich über aktuelle Schulgestaltungsthemen.

Wir haben uns in den letzten beiden Sitzungen damit beschäftigt, wie sich die Schülerinnen und Schüler an der Pausengestaltung beteiligen können. Es wurden verschiedene Vorschläge gemacht, wie Ausleihe der Fahrzeuge in beiden Pausen, Freigabe des Steinplatzes für andere Spielmöglichkeiten, Tanzen im Musikraum oder Öffnung der Bücherei als Ruheraum in der Pause.

Wir haben in den Klassen darüber abgestimmt. Und nun haben wir, der Schülerrat, beschlossen:

  • Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen öffnen in der zweiten Pause zusammen mit Herrn Denzel die Bücherei. Hier könnt ihr lesen, spielen, malen und die Ruhe genießen. Außerdem könnt ihr hier während der Pause Tischtennisschläger, Bälle und Springseile ausleihen.
  • Jeden letzten Freitag im Monat findet in der zweiten Pause in der Pausenhalle eine Disco statt, die von einer Lehrerin zusammen mit Euch durchgeführt wird. In der ersten Pause, können Musik und Dekoration in der Bücherei abgegeben werden.
  • Freitags in der zweiten Pause wird der Steinplatz für andere Spielmöglichkeiten freigegeben.

Wir freuen uns, dass wir viele Ideen von Euch umsetzen können und hoffen, ihr habt genauso Spaß dabei wie wir.