Brotzeit

Brotzeit ist ein soziales Projekt. Es bietet allen Kindern ein ausgewogenes Frühstück an allen Schultagen von 7.15 bis 7.45 Uhr in unserer Pausenhalle. Die Eltern brauchen dafür nichts zu bezahlen.

In der ersten Stunde folgt dann das Klassenfrühstück einmal pro Woche für alle ersten Klassen. An einem weiteren Morgen können die anderen Klassen der Schule sich ebenfalls für ein Frühstück eintragen.

Die Stiftung verfolgt mit der Brotzeit verschiedene Ziele:

  • Generationenaustausch aufbauen und fördern
  • Frühstückskultur schaffen
  • Wertschätzung von Lebensmitteln lernen
  • Kommunikation untereinander und ein Miteinander fördern

Viele freiwillige Helferinnen und Helfer ermöglichen das gemütliche und gesunde Frühstück.

logo brotzeit

Bei Interesse an einer Mitarbeit oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Britta Gröning, die Brotzeit-Koordinatorin am Fuchsbergredder.

Interner Link