Archiv der Kategorie: Allgemein

Paten: Zusammen sind wir stark

Das neue Schuljahr ist schon ein paar Wochen alt. Die neuen Kinder haben schon viel gelernt. Dabei finden sie Hilfe bei ihren Paten. Die vierten Klassen übernehmen für ein Jahr die Patenschaft für die ersten Klassen.

Am Anfang geht es um das Kennenlernen: Kinder aus anderen Klassen, die Schule und ihre Regeln, die Umgebung mit ihren Möglichkeiten. Später unterstützen die älteren Kinder die jüngeren beim Lesen, Schreiben und Rechnen. Gegenseitig präsentieren sich die Kinder Gelerntes und, wo so viel gelernt wird, darf auch zusammen gefeiert werden.

Klängen auf der Spur

Die Glockenwerkstatt in Hamburgs berühmter St. Michealis-Kirche lockte die Kinder der 4c an. Sie näherten sich der Kirche und ihrer Geschichte über den weithin hörbaren Klang ihrer Glocken. Fasziniert erfuhren sie, dass das Gießen der „Jahrhundertglocke“ des Michels ein ganzes Jahr Zeit brauchte. An Stationen versuchten die Kinder den Klang von Glocken ihren verschiedenen Funktionen zuzuordnen, sie gaben den Klängen Farben und forschten anhand alter Fotos über die wechselhafte Geschichte der bekanntesten Hamburger Hauptkirche.

7. Seifenkistenrennen

Das diesjährige Wettrennen mit unseren selbstgebauten Flizzern fand im Juni statt. Ein Kind an den Lenkseilen und zwei, die schieben, werden von allen Klassen ordentlich angefeuert.

Teams aus allen Klassen der Grundschule und des ReBBZ starteten auf unserem Schulhof. Herr Mordhorst, unser Hausmeister, und Herr Wohlers, unser Stadtteilpolizist, haben wieder die Start- und Zielfahne schwenken. Konzentration, Tempo, Kondition und Teamgeist sind die Fähigkeiten, die die Kinder zu Siegern machen. Und natürlich gehört auch ein bisschen Glück dazu.

7. Seifenkistenrennen weiterlesen

Känguru-Wettbewerb

In diesem Jahr findet der Känguru-Wettbewerb der Mathematik am 16.03.2017 statt. Es können alle Kinder der 3. und 4. Klassen dabei mitmachen.

Känguru-Wettbewerb

Die Idee stammt aus Australien. Mittlerweile machen rund 840.000 Kinder an über 10.000 Schulen weltweit mit. Sie messen ihre Kräfte in diesem Mathematikwettbewerb.

Im letzten Jahr haben 32 Schülerinnen und Schüler unserer Schule an diesem Wettbewerb teilgenommen. Alle haben dafür eine Urkunde überreicht bekommen. Zwei Kinder erreichten landesweit einen Spitzenplatz. Mit besonderen Präsenten und einen dicken Applaus würdigte die Schulgemeinschaft ihre Leistung.

15-16 mathe känguru

Externer Link

Scherben bringen Glück

Feierliche Einweihung der Kunst am Bau: Am 27.2.2017 wurde ein Mosaik an einer Garagenwand im Quartier Dringsheide enthüllt.

Das Mosaik haben Kinder in einer Ganztags-AG erstellt. Sie wurden dabei angeleitet von unserem Erzieher Herrn Wüstenhagen und einem Künstler.

Das Projekt ist ein Gemeinschaftswerk der HT16, des KiFaz Dringsheide und der Schule Fuchsbergredder.