Alle Beiträge von schulefuchsbergredder

GTS-Kurse präsentieren ihre Arbeit

Auf den diesjährigen GTS-Aktionstagen präsentierten verschiedene GTS-Kurse ihre Arbeitsergebnisse.

Eltern, Schüler, Lehrer und Interessierte waren am Donnerstagnachmittag in die Pausenhalle geladen worden, um sich die Vorführungen der GTS-Kurse anzuschauen.

Außerdem erhielten Kinder aus den 1. und 2. Klassen ihre PC-Führerscheine. Diese hatten sie im letzten Schuljahr bei Herrn Heller erworben und dort ihr Wissen rund um den PC gezeigt.

Laufen, werfen, springen – Sportfest 2018

Am 5. Juni fand unser alljährliches Sportfest auf dem Sportplatz an der Legienstraße statt.

Zusammen mit ihren Klassenlehrern kamen die Schüler um 9 Uhr auf dem Sportplatz an. Nach einigen Aufwärmübungen konnte es losgehen. Jeder Schüler gab beim 50m-Lauf, beim Weitsprung und beim Werfen sein Bestes. Gemessen, gestoppt und geharkt wurde von Lehrern und allerhand fleißigen Helfern.
Auf dem Rückweg trafen sich alle Klassen auf dem Spielplatz, bevor es dann zurück zur Schule ging.

Spiel und Spaß beim Schulfest 2018

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 1. Juni 2018 unser Schulfest statt.

Gleich zu Beginn erwartete alle Besucher eine Überraschung: Eine Zauberin im Clownskostüm führte mit Unterstützung einiger Helfer-Kinder kleine Späße und Tricks vor und sorgte bei einem Helfer-Kind für eine erfrischende Abkühlung.
Anschließend konnten sich die Besucher bei einer Vielzahl von Spielen auf dem Schulhof amüsieren, sich bei einer Bratwurst an unserem Grillstand stärken oder sich bei Kaffee und Kuchen in der Cafeteria zum Klönen treffen.

Bei allen großen und kleinen Helfern, die trotz hoher Temperaturen fleißig dazu beigetragen haben, dass das Schulfest ein Erfolg wurde,  möchten wir uns herzlich bedanken!

 

Ehrung

Zum Ende des Schuljahres werden die besonderen Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler bei einer Feier mit der ganzen Schule honoriert.

Auch in diesem Schuljahr waren die Schülerinnen und Schüler der Schule wieder fleißig dabei, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Zusammen mit Frau Klaue-Paschen verlieh Frau Just die Urkunden für die Teilnahme an der Mathe-Olympiade. Anschließend gab es für alle Schülerinnen und Schüler eine Urkunde, die beim Lese-Programm „ANTOLIN“ teilgenommen hatten und bei Leserätseln Punkte erzielen konnten.

Die 4. Klassen präsentierten ihre Leserollen. Diese entstanden in den letzten Wochen im Deutschunterricht und wurden von jedem Schüler passend zum selbst ausgewählten Buch von außen gestaltet und innen mit einer langen Rolle aus Informationen zum Buch bestückt.

Als Rahmenprogramm präsentierte der Tanzkurs seine neuste Choreographie.